Gemeinsame Übung der Dekoneinheit

Am Samstag, den 09. April, traf sich die Dekoneinheit des Rhein-Sieg-Kreises, die sich aus den Einheiten der Feuerwehren Bornheim, Niederkassel und Eitorf zusammensetzt, zu einer gemeinsamen Übung in Bornheim.

Eingebunden in ein landesweites Dekon-Konzept ist die Dekoneinheit des Rhein-Sieg-Kreises mit entsprechenden Fahrzeugen und Ausrüstung ausgestattet. Sie kommt bei der Dekontamination von Verletzten, betroffenen Personen und Geräten bei Unglücksfällen mit gefährlichen Schadstoffen zum Einsatz.