Spatenstich der neuen Feuerwache

Der Startschuss für den Neubau der neuen Feuerwache und des Baubetriebshofes ist mit dem „ersten Spatenstich“ erfolgt. Auf einer Gesamtfläche von rund 18.000 Quadratmetern baut die Gemeinde Eitorf auf dem Gelände der Siegstraße eine neue Feuerwache mit Übungsturm und den neuen Baubetriebshof einschließlich der Einrichtungen für die Versorgungsbetriebe (Wasserwerk).

Weiterlesen

Bau und Einweihung Gerätehaus Eitorf-Süd

Am 2. September 2017 fand die Einweihung des neuen Gerätehauses in Mühleip sowie die Neugründung der Löscheinheit Eitorf-Süd statt. Die Veranstaltung begann mit Reden von Bürgermeister, erstem Beigeordneten, Leiter der Feuerwehr, Landrat, einem Bundestagsabgeordneten sowie Kreisbrandmeister, bevor Vertreter der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde das Gerätehaus mit ihrem kirchlichen Segen weihten.Weiterlesen

Neue Einsatzschutzanzüge

Im Januar 2017 wurden weitere Einsatzschutzanzüge vom Typ V-Force von Lion Apparel angeschafft. Damit sind alle Atemschutzgeräteträger mit neuen Schutzanzügen ausgerüstet. Die Schutzanzüge bestehen aus Einsatzjacke und -hose und werden sowohl für Brandeinsätze als auch bei technischen Hilfeleistungen verwendet.Weiterlesen

Richtfest für neues Gerätehaus

Mit dem Bau des neuen Gerätehauses in Eitorf-Mühleip geht es weiter voran. Nachdem Rohbau und Dach fertiggestellt wurden, fand am 13. Januar 2017 das Richtfest statt. Neben Bürgermeister Dr. Rüdiger Storch waren auch weitere Vertreter von Politik, Verwaltung, der am Bau beteiligten Unternehmen, sowie eine Abordnung der Feuerwehr Eitorf anwesend.Weiterlesen

Neues Wechselladerfahrzeug im Dienst

Im Juni konnte ein neues Wechselladerfahrzeug in den Dienst gestellt werden. Ein Wechselladerfahrzeug ist ein Fahrzeug, das keine eigenen Gerätschaften mitführt, sondern je nach Einsatzlage verschiedene Abrollbehälter aufsatteln und die Einsatzstelle mit diesen anfahren kann. Das Fahrzeug ist ein Scania P 360 mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 26 Tonnen.Weiterlesen